Die Brücke über das Felsenmeer, Teil des Nibelungensteigs ist gesperrt, alle weiteren Wanderwege sind frei zugänglich,

das Felsenmeer Informationszentrum (FIZ) ist wieder geöffnet!

Ist es am Wochenende zu voll, bitte nutzen Sie unsere Ausweichparkplätze! Bringen Sie bitte Wechselgeld für den Parkautomat mit (1€ u. 2€-Stücke)!

Beachten Sie die Abstands- und Hygieneregeln und tragen Sie im Bereich des FIZ und des Parkplatzes eine Maske!

Aktuelles

23.06.2021
Neue Veranstaltungen im Felsenmeer-Informationszentrum

Veranstaltungen im Felsenmeer Informationszentrum sind wieder möglich, das team des Felsenmeer-Informationszentrum freut sich wieder Führungenanbieten zu können. Auch Sonderveranstaltungen, wie unser Bienenprogramm werden wieder angeboten, denn jeden ersten Samstag im Monat gibt unser Imker die Möglichkeit spanende Dinge aus dem Leben der Bienen zu erfahren. An unseren Bienenstand haben wir zur Zeit vier Völker, die wir beobachten können. Am 27.6.um 14:00 Uhr ziehen die Bienen in ihr neues zu Hause, eine Schaubeute, bei der man durch eine Glasscheibe das emsige treiben beobachten kann, dazu können sie sich anmelden. Auch am 3.7.21 können die Kursteilnehmer beobachen, was es am Flugloch zu sehen gibt, welchen Pollen die Bienen eintragen und lernen das Verhalten der Bienen dabei zu beurteilen.

Führungen

Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene

Für den Schulausflug Ihrer Schule oder für Ferienspiele Ihres Vereins oder Ihrer Kommune bieten wir Ihnen auf Ihre Wünsche zugeschnittene Führungen an. 
Unsere fachkundigen Felsenmeerführer/innen zeigen und erklären alles Wissenswerte rund ums Felsenmeer.

Unsere Erde ist 4,6 Milliarden Jahre alt. Eigentlich unvorstellbar. 
Was ist in diesem Zeitraum alles passiert? Was ist die Kontinental-verschiebung und was hat sie mit der Entstehung des Felsenmeers zu tun? 

Informationszentrum

Kontakt, Öffnungszeiten, Anfahrt

Das Felsenmeer Informationszentrum ist die zentrale Anlaufstelle im Bereich des Felsenmeeres für Besucher und der einheimischen Bevölkerung.
Durch unsere Ausstellungen, bei Bildvorträgen und auch aus unserer Präsenzbibliothek können Sie alles Wissenswerte über den UNESCO Geopark Bergstrasse-Odenwald, den Felsberg, das Felsenmeer und dessen Entstehungsgeschichte in Erfahrung bringen.

Das Naturschutzgebiet Felsenmeer

Willkommen im Naturschutzgebiet!

Sie befinden sich im Folra-Fauna-Habitat (FFH) Naturschutzgebiet Felsberg, Bestandteil des europäischen Naturschutzgebietsystems Natura 2000, dies gilt es zu erhalten!

- bleiben Sie auf den Wegen, zu Fuß und mit dem Rad!
- verunreinigen Sie die Natur und Steine nicht!
- nehmen Sie Ihren Müll wieder mit!
- führen Sie Ihre Hunde an der Leine!

Damit Sie auch in Zukunft schöne Stunden in herrlicher Natur verbringen können.

Wir freuen uns auf Sie!