Aktuelles

15.06.2019
Geologische Wanderung für Hundefreunde mit und ohne Hund am 15.06.2019 um 17:00 Uhr

Geologische Wanderung für Hundefreunde mit und ohne Hund um 17:00 Uhr

Der Treffpunkt für die Wanderung mit unseren vierbeinigen Freunden ist der Parkplatz Talweg, von dem uns die Felsenmeer Vor-Ort-Begleiterin Stefanie Richter zur Seegerhütte führt.

Dort erhalten Sie die Gelegenheit einen Blick in den Museumskeller mit den alten Steinhauerwerkzeugen zu werfen und den Spuren der Steinarbeiter von der Römerzeit bis zum 20 Jh. Zu folgen. Bei unserer Wanderung erfahren Sie wissenswertes über die Entstehung des Felsenmeeres. Für unsere vierbeinigen Freunde wird ein Bach zur Erfrischung aufgesucht. Auf dem Weg gibt es eine Überraschung für Mensch und Tier zu entdecken. Nach zwei Stunden endet der Rundgang wieder am Parkplatz Talweg. Die Hunde sollten bitte mit anderen Hunden verträglich sein oder einen Maulkorb benutzen, da an der Seegerhütte eine räumliche Trennung nur bedingt möglich ist. Wir bitten um Verständnis, dass alle teilnehmenden Hunde im Naturschutzgebiet an der Leine bleiben müssen, bitte keine läufigen Hündinnen mitnehmen.

Die Kosten belaufen sich pro Person auf 18 Euro, ein Teil der Einnahmen geht an eine Tierschutzorganisation. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung unter pressestelle@felsenmeer.eu oder telefonisch unter 0179/6835622 spätestens bis 14.6.2019, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Achtung: der geänderte Treffpunkt ist der Parkplatz Talweg um 17:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass das Felsenmeer Informationszentrum und der Parkplatz Talweg wegen der Straßensperrung der Landstraße L3089 von Beedenkirchen nach Reichenbach nur über Bensheim zu erreichen ist.

 

Führungen

Veranstaltungen für Kinder

Für den Schulausflug Ihrer Schule oder für Ferienspiele Ihres Vereins oder Ihrer Kommune bieten wir Ihnen auf Ihre Wünsche zugeschnittene Führungen an. 
Unsere fachkundigen Felsenmeerführer/innen zeigen und erklären alles Wissenswerte rund ums Felsenmeer.

Unsere Erde ist 4,6 Milliarden Jahre alt. Eigentlich unvorstellbar. 
Was ist in diesem Zeitraum alles passiert? Was ist die Kontinental-verschiebung und was hat sie mit der Entstehung des Felsenmeers zu tun? 

Informationszentrum

Kontakt, Öffnungszeiten, Anfahrt

Das Felsenmeer Informationszentrum ist die zentrale Anlaufstelle im Bereich des Felsenmeeres für Besucher und der einheimischen Bevölkerung.
Durch unsere Ausstellungen, bei Bildvorträgen und auch aus unserer Präsenzbibliothek können Sie alles Wissenswerte über den UNESCO Geopark Bergstrasse-Odenwald, den Felsberg, das Felsenmeer und dessen Entstehungsgeschichte in Erfahrung bringen.

Das Naturschutzgebiet Felsenmeer

Herzlich Willkommen!

Sie befinden sich im Naturschutzgebiet des Flora-Fauna-Habitat Felsberg und Felsenmeer, Bestandteil des europäischen Naturschutzgebietssystems Natura 2000.

Bitte erhalten Sie mit uns dieses wunderbare Fleckchen Erde in dem Sie:
Auf den Wegen bleiben,
   auch zu Pferd und mit dem Rad!

-  Die Steine nicht verunreinigen,
   auch nicht beschriften!

Ihren Müll wieder mitnehmen
-  Ihre Hunde an der Leine führen!

Dann verbringen Sie schöne Stunden in herrlicher Landschaft bei uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Naturschutzgebiet Felsenmeer